Werkzeuge

Und dann gibt es diese seltenen Momente, in denen man das, was man anderen rät, auf sich selbst anwenden kann. Oder das, was man über andere denkt.

Da schreibt mich also eine Freundin an und erzählt mir von einer Stelle, auf die sie sich bewerben will. Und ich sage ihr dreimal „du kannst nicht verlieren“. Sie schreibt zurück „Das ist gerade dein Mantra, oder?“

Ja, in gewisser Weise. Da hat sie recht. Ich kann gerade nicht verlieren. Nicht was diese Promotion angeht. Wenn es vorbei ist, habe ich gewonnen.

Und jemand anderes schrieb, dass er sich auf ein Jobinterview vorbereitet. Ein wichtiger, toller Job. Und ich denke mir: Die Vorbereitung ist eigentlich nur eine Ablenkung von der eigentlichen Sache.

Und mir wird es sofort sehr klar.

Wir fürchten uns vor etwas, das uns unbekann ist. Oder wir sind nervös, weil wir etwas unbedingt wollen, aber Angst haben, dem nicht gewachsen zu sein.

Über unser Leben hinweg sammeln wir Werkzeuge. Und wir lernen es, diese anzuwenden. Wir haben sie und man kann sie uns nicht mehr nehmen. Diese Werkzeuge sind das Wissen, das wir uns aneignen.

Aber wenn wir nun irgendwo unser Können unter Beweis stellen wollen, dann benötigen wir eben nicht unbedingt, das Wissen. Wir müssen eher rüberbringen, was wir können. Übertragen heißt das, wir bringen zu einem Bewerbungsgespräch nicht das Werzeug mit, mit dem wir arbeiten, sondern vielleicht ein Bild von dem Haus das wir damit gebaut haben.

In meinem Habitat haben wir oft nichts handfestes vorzuweisen. Wir haben Präsentationen mit bunten Bildern. In meinem Habitat zählt also etwas anderes. Und das ist: die Person.

Integrität, Ausdrucksweise, Überzeugungskraft.

Die Menschen die uns überprüfen wissen von unserem Werkzeugkoffer. Sie wollen den Menschen sehen.

Es beruhigt aber ungemein, das Werkzeug vor dem großen Tag ordentlich zu polieren.

Schadet nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s